Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit ist eine Leistung der Jugendhilfe in Kooperation mit der Schule. Sie bietet sozialpädagogische Hilfen für Schülerinnen und Schüler, die deren persönliche Entwicklung und schulische Bildung sowie deren soziale Integration und berufliche Ausbildung fördern. Ziel der Schulsozialarbeit ist es, gemeinsam mit Schüler/-innen, Eltern und Lehrkräften, individuelle Lösungen für aktuelle schulische, aber auch außerschulische Problemlagen zu finden. Das Angebot der Schulsozialarbeit ist  freiwillig und kostenlos. Schulsozialarbeit arbeitet vertraulich und unterliegt der Schweigepflicht. Die von IN VIA - Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit in der Erzdiözese Freiburg e.V. - getragene Schulsozialarbeit an der Mooswaldschule Freiburg ist Ansprechpartner für: Schülerinnen und Schüler, Eltern (Personensorgeberechtigte), Lehrerinnen und Lehrer und sonstige am Erziehungsprozess beteiligte Personen und Institutionen.

Ansprechpartner: Herr Andreas Stüdle
Mail: andreas.stuedle@invia-freiburg.de
Tel. 0761-201 72 81

Die Schwerpunkte der IN VIA Schulsozialarbeit an der Mooswaldschule Freiburg sind:

Rufen Sie uns gerne an Tel.: 0761/201-7590
Oder schreiben Sie eine E-mail Mail.: sekretariat.mowsvn@freiburger-schulen.bwl.de
Copyright 2017 Mosswaldschule. Alle Rechte vorbehalten.